Wappen

20 2014 Öleinsatz Salzach



Hier LAWZ Salzburg Einsatzbefehl für die Feuerwehr Pfarrwerfen
Öleinsatz auf der Salzach.

So lautete der Einsatzbefehl via Rufempfänger am
Samstag, den 01. Oktober 2014 um 08:35

Aus unbekannter Ursache befand sich ein Olfilm mit ca. 250 länge im Staubereich des Kraftwerks Werfen-Pfarrwerfen.

Nach Lageerkundung unserers Einsatzleiters wurden umgehend die Kräfte der FF St. Johann mit Ölsperranhänger sowie Boot St. Johann alarmiert um ein weiteres Ausbreiten möglichst rasch zu verhindern und in weiterer Folge die Verschmutzungen zu beseitigen.

Nach Eintreffen der Kameraden aus St. Johann wurde umgehend das Boot zu Wasser gelassen und begonnen den Ölfilm zu binden und zu entsorgen bzw für die Umwelt unschädlich zu machen.

Um 11:10 konnte der Einsatz erfolgreich beendet und ins Feuerwehrhaus eingerückt werden.

Im Einsatz standen:

FF Pfarrwerfen mit VRF-A, TLF-A 3000, MTF und Gesamt 13 Mann 
FF St. Johann i. Pg. mit LF-A, KLF-A, Kran Pongau, Ölwehr Pongau, Boot und Gesamt 12 Mann
Polizei mit 1 Fahrzeug und 1 Mann
Kraftwerksbetreiber 

Einsatzleiter. OFK Pfarrwerfen OBI Bergmüller

SERVICE
> Landesfeuerwehrverband Salzburg
> Aktivnews
> UWZ
> Bezirkshomepage
BILDERGALERIE