Wappen

07 2015 Ölspur L229 Werfenwenger Landesstraße

Am Donnerstag, den 05. März 2015 wurden wir um 09:26 von der LAWZ Salzbug
mittels Rufempfänger zu einer Öl bzw. Treibstoffspur auf die L229 gerufen.

Am Einsatzort angekommen, stellte sich heraus, dass die Fahrbahn vom
Bereich Mühlbachloch KM 3,5 bis hin zur Dietlkapelle KM 4,5 verunreinigt war.

Die ausgeflossenen Betriebsmittel wurden mit Hilfe von Ölbindemittel gebunden und die Straße gereinigt.

Um 11:25 konnte der Einsatz wieder beendet und die Einsatzbereitschaft hergestellt werden.

Im Einsatz standen:

FF Pfarrwerfen mit TLF-A 3000, MTF und Gesamt 15 Mann
Polizei 1 Fahrzeug und 1 Mann

Einsatzleiter FF Pfarrwerfen: OFK OBI Bergmüller 

SERVICE
> Landesfeuerwehrverband Salzburg
> Aktivnews
> UWZ
> Bezirkshomepage
BILDERGALERIE