Wappen

13 2017 Brand auf Autobahn

Bereits am 23. Mai wurden wir erneut zu einem Einsatz alarmiert. Mittels Sirene und Rufempfänger wurden wir auf die A10 Tauernautobahn zu einem Wohnmobilbrand gerufen.
Kurz nach der Alarmierung rückten wir mit Voraus Pfarrwerfen aus.

Noch bevor Tank Pfarrwerfen ausrückte, wurde uns über die LAWZ Salzburg mitgeteilt, dass es sich um einen Turboschaden handelt und kein Einsatz notwendig war.

Voraus Pfarrwerfen traf kurz später an der Einsatzstelle ein, stellte ebenfalls fest, dass kein weiteres Eingreifen notwendig war und rückte wieder ins Feuerwehrhaus ein.

Im Einsatz standen:

FF Pfarrwerfen mit VRF-A und Gesamt 14 KameradInnen 
FF Werfen

Gesamteinsatzleiter: FF Pfarrwerfen HLM Burger

SERVICE
> Landesfeuerwehrverband Salzburg
> Aktivnews
> UWZ
> Bezirkshomepage
BILDERGALERIE