Im Rahmen der Aktiv-Tage, dem Ferienprogramm der Gemeinde Pfarrwerfen, fand am Samstag der Erlebnistag der Einsatzorganisationen beim Feuerwehrhaus statt. Feuerwehr, Rotes Kreuz, Wasserrettung und Polizei präsentierten sich zahlreichen kleinen und großen Besuchern mit einem umfangreichen Programm.

Das Angebot war riesig. So präsentierten zum Beispiel die Einsatzorganisationen ihre umfangreiche Ausrüstung, beim Roten Kreuz konnte man 1.-Hilfe-Maßnahmen bis zur Reanimation üben und die Fahrten mit dem Jetboot der Wasserrettung auf der Salzach waren besonders gefragt. Zwischendurch konnten die Kinder sich auch in der Hüpfburg austoben oder mit Bosna und selbstgemachten Kuchen stärken.

Zusätzlich gab es stündlich ein Programm-Highlight: Bei der Feuerwehr konnte man Handfeuerlöscher am Brandsimulator ausprobieren, eine Fettexplosion beobachten und die Feuerwehrjugend beim Training für den Leistungsbewerb anfeuern, Rotes Kreuz und Wasserrettung gaben spannende Einsatzvorführungen zum Besten und bei der Polizei zeigte die Hundestaffel ihr Können.

Wir freuen uns, dass trotz des Badewetters so viele Besucher zu uns gefunden haben und einen aufregenden, spannenden Tag mit uns verbrachten!