Jubiläumsfest zum 125-jährigen Bestehen

Es ist geschafft: Nach monatelanger Vorbereitung konnten wir am 8. und 9. Juli endlich das Jubiläumsfest zu unserem 125-jährigen Bestehen feiern. Ein herzliches Danke an alle Ortsvereine, befreundeten Feuerwehren und Einsatzorganisationen und die zahlreichen Besucher, die unser Fest zu dieser einzigartigen Veranstaltung gemacht haben!
Und ein ganz besonderes Dankeschön an die vielen Unterstützer, freiwilligen Helfer und Sponsoren, die durch ihr Engagement und ihren Beitrag diese Feier erst ermöglicht haben!

„Jubiläumsfest zum 125-jährigen Bestehen“ weiterlesen

Brandversuch im Helbersbergtunnel

Im Rahmen der Generalsanierung der Tunnelkette Ofenauer-Hiefler-Brentenberg-Zetzenberg-Helbersberg auf der A 10 Tauern Autobahn zwischen Golling und Pfarrwerfen wird dieser Streckenabschnitt ab September als Gegenverkehrsbereich geführt. Dazu ist eine Adaptierung der Lüftungsanlage in den Tunneln erforderlich, da der Luftzug verloren geht, den die normalerweise in eine Richtung durchfahrenden Fahrzeuge erzeugen. Die Wirksamkeit dieser Adaptierung wiederum muss im Zuge eines Brandversuchs praktisch getestet werden.

„Brandversuch im Helbersbergtunnel“ weiterlesen

30. Landesfeuerwehrleistungsbewerb: Gruppe aus Pfarrwerfen in Bronze und Silber erfolgreich

Am vergangenen Samstag fand der 30. Salzburger Landesfeuerwehrleistungsbewerb statt. Ausgetragen wurde die Veranstaltung in der Krobatin-Kaserne im Rahmen des 150-jährigen Jubiläums der Feuerwehr St. Johann.
Auch eine Gruppe der Feuerwehr Pfarrwerfen stellte sich der Herausforderung und trat in beiden Disziplinen – Bronze und Silber – an.

„30. Landesfeuerwehrleistungsbewerb: Gruppe aus Pfarrwerfen in Bronze und Silber erfolgreich“ weiterlesen

Feuerwehrhaus Pfarrwerfen erstrahlt in neuem Glanz

15 Jahre nach der Eröffnung war es an der Zeit, unser Feuerwehrhaus etwas aufzufrischen uns so erstrahlt dieses nun rechtzeitig vor dem großen Jubiläumsfest in neuem Glanz: In den Rolltoren wurden die mittlerweile blinden Fenster ersetzt, die Fassade wurde komplett neu gestrichen und im gesamten Feuerwehrhaus wurde eine Brandmeldeanlage installiert. All das war möglich dank der Unterstützung durch die Gemeinde Pfarrwerfen und lokaler Firmen.

„Feuerwehrhaus Pfarrwerfen erstrahlt in neuem Glanz“ weiterlesen

Ö3-Verkehrsaward für die Feuerwehren Pfarrwerfen und Werfen

Am Dienstag wurde zum 21. Mal der Ö3-Verkehrsaward durch das Hitradio Ö3, das Bundesministerium für Inneres und das Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie verliehen. Dabei wurden in der Kategorie „Einsatzhelfer Feuerwehr“ erstmals zwei Salzburger Feuerwehren ausgezeichnet: Die Feuerwehren Pfarrwerfen und Werfen erhielten die Auszeichnung für ihren Einsatz beim Brand eines Bootsanhängers auf der A 10 Tauern Autobahn. Das Fahrzeug war damals neben zwei Booten auch mit rund 200 Litern Benzin in Kanistern beladen war. Durch die Hitze des Brandes schmolzen die Kanister, weshalb sich der brennende Kraftstoff über die Fahrbahn verteilte. Die beiden Feuerwehren konnten nicht nur den Brand erfolgreich löschen, sondern auch die Kanaleinläufe rechtzeitig abdichten, wodurch ein Umweltschaden verhindert wurde.

„Ö3-Verkehrsaward für die Feuerwehren Pfarrwerfen und Werfen“ weiterlesen