Erprobung der Feuerwehrjugend

Freitag Abend fand bei der Pfarrwerfener Feuerwehrjugend die Erprobung statt. Bei der Erprobung absolvieren die Jugendlichen eine Mischung aus theoretischen und praktischen Prüfungen aus den unterschiedlichsten Bereichen des Feuerwehrwesens und können sich dabei ein Schulterabzeichen verdienen.
Die Erprobung findet einmal jährlich auf Ortsebene statt und deckt unter anderem die Themenbereiche Funk, Organisation, Fahrzeug- und Gerätekunde, Erste Hilfe, Dienstgrade und Knotenkunde ab.

„Erprobung der Feuerwehrjugend“ weiterlesen

Umstürzender Baum kappt Stromleitung: Flurbrand in steilem Gelände in Pöham

Ein Flurbrand auf rund 5.200 m2 in steilem Gelände beschäftigte am Sonntag 100 Mitglieder von vier Pongauer Feuerwehren für mehrere Stunden. Auch die erst mit Jahresbeginn in Dienst gestellte Drohnengruppe des Bezirks war im Einsatz.
Ein vom Sturm gefällter Baum hatte im Ortsteil Pöham eine Stromleitung bei einem Transformator gekappt. Die herabhängende Leitung hatte daraufhin trockenes Unterholz entzündet; das Feuer hatte sich anschließend – vom Sturm angefacht – rasch über das steile Gelände nach oben ausgebreitet.

„Umstürzender Baum kappt Stromleitung: Flurbrand in steilem Gelände in Pöham“ weiterlesen