Wappen

24 2015 VU auf Autobahn

Hier LAWZ Salzburg Einsatzbefehl für die Feuerwehren Werfen und Pfarrwerfen schwerer Verkehrsunfall auf der A10 Fahrtrichtung Salzburg am Beschleunigungsstreifen von der Umfahrung Bischofshofen kommend lautete der Einsatzbefehl am Nationalfeiertag, 26. Oktober 2015 um 17:09 Uhr

Bereits um 17:13 rückte Voraus Pfarrwerfen mit 4 Mann und um 17:15 Tank Pfarrwerfen zum Einsatzort aus.
Zeitgleich rückten auch die Kameraden aus Werfen zum Einsatz auf die Tauernautobahn aus.
Dort angekommen, stellte der Einsatzleiter folgende Lage fest: Ein PKW war im Auffahrtsbereich von der Umfahrung Bischofshofen in Richtung A10 von der Fahrbahn abgekommen, hatte sich mehrmals Überschlagen und kam wieder auf der Fahrbahn am Dach zu liegen.
Einige nachkommende Fahrzeuglenker begannen umgehend das Fahrzeug wieder auf die Räder zu stellen um die verletzten Personen aus dem total demolierten Fahrzeug retten zu können. Weiters war eine leichte Rauchentwicklung aus dem Motorraum zu erkennen.

Zeitgleich mit Voraus Pfarrwerfen traf auch Kommando Werfen und das Rote Kreuz ein welches umgehend mit der Versorgung der Patienten begann.
Von uns wurde der Brandschutz aufgebaut, die Motorhaube mittels hydr. Rettungsgerät geöffnet um bei einer Brandentwicklung direkt mit den Löscharbeiten beginnen zu können, sowie der Kofferraum geöffnet, die Batterie abgeschlössen und ausgelaufene Betriebsmittel gebunden.
Nach dem Abtransport der verletzten Personen und der Freigabe durch die Polizei wurde die Unfallstelle noch gereinigt und wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt.
Rüstlösch Werfen blieb noch an der Unfallstelle und half bei den Bergearbeiten mit.
Die Einsatzbereitschaft war um 18:10 wieder hergestellt.

FF Pfarrwerfen mit VRF-A, TLF-A 3000 und Gesamt 20 KameradInnen
FF Werfen mit TLF-A 3000, RLF-A 2000, KDO, MTF und Gesamt ca. 20 Mann 
Polizei mit 1 Fahrzeug und 2 Mann
Rotes Kreuz mit 4 Fahrzeug und 9 Mann/Frau

Einsatzleiter: FF Pfarrwerfen LM Bergmüller

SERVICE
> Landesfeuerwehrverband Salzburg
> Aktivnews
> UWZ
> Bezirkshomepage
BILDERGALERIE